Navigation

Marketingseminar (Master)

Dokumente zum Download:

l
Modulbezeichnung Principles of Marketing VI: Marketingseminar (5 ECTS)
Lehrveranstaltung HS: Marketingseminar (4 SWS)
Dozenten Prof. Dr. Steul-Fischer und Mitarbeiter/innen
Inhalt Die Studierenden arbeiten sich in eine aktuelle Fragestellung in der Marketingforschung ein (z.B. auf den Gebieten Dienstleistungsmarketing, Finanzdienstleistungsmarketing, Kunden- und Vertriebsmanagement).
Lernziele und Kompetenzen Die Studierenden können weitgehend eigenständig Forschungsfragen mit Hilfe qualitativer oder quantitativer Methoden beantworten. Die Studierenden können sich eigenständig Wissen über wissenschaftliche Fachthemen erschließen und dieses anwenden. Sie können wissenschaftliche Studien aus international referierten Marketingjournals kritisch reflektieren und Studienergebnisse in den Gesamtkontext einordnen sowie deren Beitrag zur wissenschaftlichen Forschung gewichten. Die Studierenden können eigenständige Ideen zur Lösung wissenschaftlicher Probleme entwickeln und verteidigen. Die Studierenden können die Ergebnisse ihrer Ausarbeitungen auf einem wissenschaftlichen Niveau präsentieren und bereichsspezifische wie auch übergreifende Diskussionen führen. Die Studierenden können im Hinblick auf die Anfertigung der Masterarbeit Ziele für die eigene Entwicklung definieren sowie eigene Stärken und Schwächen reflektieren.
Empfohlene Voraussetzungen für die Teilnahme Studien- und Prüfungsleistungen aller Pflichtmodule des 1. Semesters erfolgreich erbracht
Einpassung in Musterstudienplan 3. Semester
Vereinzelt (z.B. bei Auslandsstudium im 3. Semester) bereits im 2. Semester
Verwendbarkeit des Moduls Master in Marketing: Wahlpflichtmodul im Pflichtbereich
Studien- und Prüfungsleistungen HS: Seminararbeit
Berechnung Modulnote Theoretischer Teil der Seminararbeit: 40%
Empirischer Teil der Seminararbeit: 30%
Präsentation der Seminararbeit (Einzelnoten): 30%
Turnus des Angebots jährlich im WS (vereinzelt auch im SS)
Arbeitsaufwand Im Rahmen des Marketingseminars wird bei allen angebotenen Seminararbeiten neben der intensiven Literaturrecherche eine empirische Studie erwartet.
Unterrichtssprache Deutsch
Vorbereitende Literatur Literaturangaben erfolgen durch den Lehrstuhl vor Beginn des Semesters.